INTRO
MARVEL & DC RPG Forum, für alle Fans von Superhelden und Schurken!
Aktuell suchen wir Captain America «VISION «The Guardian of Galaxy «Black Panther «The Flash «Batman «Wonder Woman «Suicide Squad «Schurken aller Art und viele andere Charaktere! Freecharaktere sind ebenfalls gerne bei uns gesehen!
TEAM
08.11.2018 Gotham City & New York
the daily news
Fake News Breaking NOW
Es begann an einem ganz normalen Tag. Ich erinnere mich noch genau daran, wie ich wie jeden Morgen die Brötchen in den Ofen schob und den Fernseher anmachte um die täglichen Nachrichten zu sehen. Ohne zu wissen, was mit mir geschah jagte gefühlt ein Tornado durch meine Wohnung. Blätter flogen durch die Gegend und bevor ich irgendetwas realisieren konnte stand ein Mann vor mir. Nicht etwa ein normal gekleideter, nein, ein stechend rotes Kostüm mit einem Blitz auf der Brust schien seinem Körper angegossen zu sein. Kurz davor in Ohnmacht zu fallen, starrte ich den Fremden einfach nur an. Jener tat das selbe, bis er irgendwann das Wort ergriff, sich als Barry Allen vorstellte und fragte in welchem Universum er gerade gelandet sei. Hätte ich sein Auftauchen nicht mit eigenen Augen gesehen, würde ich ihn für einen Spinner erklären, doch seine Taten und Worte überzeugten mich vom Gegenteil. Er erklärte, dass ich mit in ein Universum kommen sollte, um die Geschehnisse dort nieder zu schreiben. Natürlich war ich kritisch, woher er wusste, dass ich Autor und Journalist war, doch nachdem er mir von Paralleluniversen erzählte hatte, schien dies das kleinste Fragezeichen in meinem Kopf zu sein. Fasziniert von seinen Erzählungen nahm ich wie gebannt seine Bitte an und bevor ich noch ein Wort sagen konnte, befand ich mich nicht mehr in meinem Zuhause, nein, es war eine gänzlich andere Welt, das wusste ich schon ohne viel davon gesehen zu haben. Der Mann in Rot führte mich zu einem Turm, auf dem ein gigantisches A die Nacht erhellte. Willkommen im Avengers Tower hatte er nur gesagt und meine Faszination wuchs stetig weiter. Mir wurden kurze Zeit darauf einige Gestalten vorgestellt, die in meinem Universum nur in Comicbüchern existierten. Doch sie erklärten mir, dass ich eine Aufgabe hatte; Aus unbekannten Gründen waren zwei Universen kollidiert und hatten ein neues Universum erschaffen, ein Mix aus beiden. Geschichten, die aus meiner Welt zu stammen schienen, waren hier anders abgelaufen; Weltkriege, Kulturen und Organisationen, die ich wiedererkannte, jedoch anders verlaufen waren, genau genommen waren sie sogar in den jeweiligen Universen unterschiedlich. Erst die Gegenwart fügte die beiden zusammen. Doch die Gedächtnisse der Leute ihres alten Zeitstrangs blieben erhalten.
WEATHER

GOTHAM CITY: bewölkt, 13 Grad NEW YORK CITY: nebelig, 12 Grad
#1

Michael Roberts

in Gelöschte Charaktere 04.01.2019 17:44
von Kahlan Tatum • 239 Beiträge

Every Day is like Halloween!



Name: Michael Roberts / Alter: 38 / Größe: 1,86 / Gewicht: 96kg





Story




Michael wurde im Säuglingsalter von seinen Eltern vor der Tür eines Waisenhauses der Kirche abgelegt. Man geht davon aus das sie eine alleinerziehende, sehr junge Mutter war die mit einem Baby einfach überfordert war. Bis zu seinem achten Lebensjahr wuchs er auf wie jedes andere Kind in dem Waisenhaus auch. Schwester Jane die viel Zeit mit ihm verbrachte war jedoch der Meinung das der kleine stille Junge vom Teufel besessen war. Die Haustiere des Waisenhauses wozu eine Katze und zwei Hamster zählten wurden stranguliert im Waisenhaus gefunden. Doch erst als ein Kind mit einer Bettdecke stranguliert wurde das offensichtlichen Zwist mit Michael hatte, beschloss die Ordensschwester etwas dagegen zu unternehmen. Sie sperrte den Jungen in einem Beichtstuhl ein und steckte diesen in Brand. Der damals 8 Jährige Michael erlitt damals schwere Verbrennungen im Gesicht und am Hals. Trotz der Verletzungen überlebte der Junge und lag eine lange Zeit im Koma. Durch die Verbrennungen die er erlitt wurde seine Fähigkeit zu sprechen fast komplett zunichte gemacht. Auch seine Atmung hört sich seit diesem Moment schwer und verzerrt an, jedoch beeinflusste dies wie durch ein Wunder nicht seine Kondition. Als Michael aus dem Koma erwachte, brauchte er zwei Jahre um wieder auf die Beine zu kommen. Zwei Jahre in denen ihn niemand besuchen kam. Am darauffolgenden 31. Oktober tötete er 8 Menschen darunter auch seine Peinigerin die ihn damals verbrannte. Um sein entstelltes Gesicht zu verbergen trug er an dem Abend eine weiße Halloweenmaske aus gummiartigem Material. Noch am selben Abend hatte der Killer eine Konfrontation mit Frank Castle alias dem Punisher, der mit 3 Kugeln in die Brust verhindern konnte das es ein neuntes Opfer gab. Doch bevor Frank seine Arbeit erledigen konnte, hielt Daredevil ihn auf und übergab Michael der Polizei. Nun fristet er bis heute sein da sein in einer Zelle im Gefängnis. Schwerer bewacht als alle anderen Insassen, wartete er auf den richtigen Moment um auszubrechen und erneut die Stadt heimzusuchen. Dieser Moment war gekommen als sein Psychater eine Therapie versuchen wollte und ihm seine Maske zeigte. Er schaffte es seinen Psychater das Genick zu brechen und die beiden Wärter zu töten bevor er sich die Bandagen vom Gesicht zog, die es statt der Maske verdecken sollten und in die Freiheit aufbrach.....





Facts:

... Michael sinnt seit seiner Verhaftung nach Rache an Matt Murdock und Frank Castle
... sein Nahkampf basiert nicht auf Technik sondern roher Gewalt
... im Waisenhaus hatte er das lautlose Schleichen gelernt, da er immer Kekse aus dem Vorratsraum stahl
... als seine bevorzugte Waffe zählt ein Küchenmesser
... durch sein langes Koma wirkt er teilweise, geistig noch wie ein kleines Kind und lässt sich manchmal einfach durch positives Interesse an ihm bereits ablenken


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Natasha Romanoff
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 24 Gäste und 11 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 415 Themen und 10356 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Clark Kent, Lady Sif, Ray Strange, Savannah Hayden


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen