INTRO
MARVEL & DC RPG Forum, für alle Fans von Superhelden und Schurken!
Aktuell suchen wir «Mitglieder der Jäger «Captain America «Iron Man «The Guardians of Galaxy «Black Panther «The Flash «Batman «Wonder Woman «Suicide Squad «Schurken aller Art und viele andere Charaktere! Freecharaktere sind ebenfalls gerne bei uns gesehen!
TEAM
08.11.2018 Gotham City & New York
the daily news
Fake News Breaking NOW
Es begann an einem ganz normalen Tag. Ich erinnere mich noch genau daran, wie ich wie jeden Morgen die Brötchen in den Ofen schob und den Fernseher anmachte um die täglichen Nachrichten zu sehen. Ohne zu wissen, was mit mir geschah jagte gefühlt ein Tornado durch meine Wohnung. Blätter flogen durch die Gegend und bevor ich irgendetwas realisieren konnte stand ein Mann vor mir. Nicht etwa ein normal gekleideter, nein, ein stechend rotes Kostüm mit einem Blitz auf der Brust schien seinem Körper angegossen zu sein. Kurz davor in Ohnmacht zu fallen, starrte ich den Fremden einfach nur an. Jener tat das selbe, bis er irgendwann das Wort ergriff, sich als Barry Allen vorstellte und fragte in welchem Universum er gerade gelandet sei. Hätte ich sein Auftauchen nicht mit eigenen Augen gesehen, würde ich ihn für einen Spinner erklären, doch seine Taten und Worte überzeugten mich vom Gegenteil. Er erklärte, dass ich mit in ein Universum kommen sollte, um die Geschehnisse dort nieder zu schreiben. Natürlich war ich kritisch, woher er wusste, dass ich Autor und Journalist war, doch nachdem er mir von Paralleluniversen erzählte hatte, schien dies das kleinste Fragezeichen in meinem Kopf zu sein. Fasziniert von seinen Erzählungen nahm ich wie gebannt seine Bitte an und bevor ich noch ein Wort sagen konnte, befand ich mich nicht mehr in meinem Zuhause, nein, es war eine gänzlich andere Welt, das wusste ich schon ohne viel davon gesehen zu haben. Der Mann in Rot führte mich zu einem Turm, auf dem ein gigantisches A die Nacht erhellte. Willkommen im Avengers Tower hatte er nur gesagt und meine Faszination wuchs stetig weiter. Mir wurden kurze Zeit darauf einige Gestalten vorgestellt, die in meinem Universum nur in Comicbüchern existierten. Doch sie erklärten mir, dass ich eine Aufgabe hatte; Aus unbekannten Gründen waren zwei Universen kollidiert und hatten ein neues Universum erschaffen, ein Mix aus beiden. Geschichten, die aus meiner Welt zu stammen schienen, waren hier anders abgelaufen; Weltkriege, Kulturen und Organisationen, die ich wiedererkannte, jedoch anders verlaufen waren, genau genommen waren sie sogar in den jeweiligen Universen unterschiedlich. Erst die Gegenwart fügte die beiden zusammen. Doch die Gedächtnisse der Leute ihres alten Zeitstrangs blieben erhalten.
WEATHER

GOTHAM CITY: bewölkt, 13 Grad NEW YORK CITY: nebelig, 12 Grad
#1

Alex Danvers, where are you ??? We miss you!

in Weibliche Gesuche 13.05.2019 17:01
von Sara Lance • 478 Beiträge



Name | Alter | Geschlecht | Rasse | Beruf
• Sara Lance | 31 Jahre | Weiblich | Mensch | Captain der Waverider •

Story Sara Lance
•Sara Lance ist die verschollene Schwester von Laurel Lance und Tochter von Dinah Lance und Quentin Lance. Seit die Yacht Queens Gambit, auf der sie mit Oliver Queen zusammen war, unterging, galt sie als tod. Ihre Leiche wurde allerdings nie gefunden. Ihr angeblicher Tod stürzte ihre Familie in tiefe Trauer, machte ihren Vater zum Alkoholiker und ihre Eltern trennten sich. Sie kommt sie Canary (Kanarienvogel) wieder zurück, um ihre Familie in Sicherheit zu wissen. Damit sie überlebt, schloss sie sich der Liga der Assassinen an. Dort hatte sie eine Beziehung mit Nyssa al Ghul.
Sara verliebte sich früh in Oliver. Laurel riet ihr jedoch von Oliver ab, bevor sie selbst mit ihm zusammen kam. Deshalb ließ Sara sich von Oliver verführen mit auf die Jacht zu kommen. Bei dem Anschlag wurde Sara von dem Boot gerissen. Nachdem Oliver wieder zurückkehrte erzählte er, auf ihren Wunsch hin, dass sie ertrunken sei.
Sara kehrt als Canary zurück. Zusammen mit Arrow hilft sie, diverse Schurken zu überwältigen, bevor sie sich am Ende wieder der Liga der Assassinen anschließt und Starling City verlässt! Mehrere Monate verstreichen! Sara kehrt in ihrer Canary Identität nach Star City, wie Starling City inzwischen heißt, zurück um einen Auftrag für die Liga der Assassinen auszuführen, dabei läuft sie Oliver und Roy über den Weg und hilft ihnen im Kampf gegen die Bande des neuen Graf Vertigo. Nach einem Treffen mit ihrer Schwester Laurel auf einem Hausdach wird Sara von Thea Queen, die unter Drogeneinfluss von Malcolm Merlyn stand, getötet.
Mehr als ein Jahr nach ihrem Tod wurde Sara's Leichnam von ihrer Schwester ausgegraben. Sara wurde von Laurel und Thea nach Nanda Parbat gebracht, wo sie Malcolm aufgefordert haben sie wiederzubeleben. Nachdem er zuerst zögerte, stimmte er dann zu und belebte sie mithilfe der Lazarus Grube wieder. Nachdem sie wiederbelebt wurde, griff sie Thea an, wurde aber dann zurückgehalten. Sara wurde dann gefesselt, damit sie Thea nichts antun kann.
Nachdem sie wieder in Star City waren, konnte Sara flüchten, und tötete in der ganzen Stadt Leute ohne erkennbarem Muster. Später begegnete Sara dem Team Arrow als sie in einen Nachtclub Leute angriff. Oliver und Felicity erkannten dann, dass Sara all die Leute tötete, die Thea ähnlich sahen. Sara griff Thea in ihrem Haus an, aber sie war in der Lage zu entkommen. Sie griff sie nochmal im Krankenhaus an, doch Oliver und Laurel wehrten den Angriff ab. Später setzte sich Thea selbst als Köder ein und lockte Sara ins Verdant, wo sie von Team Arrow gefangen wurde. Mithilfe von John Constantine, der ein Ritual veranstaltete, konnte man Sara ihre Seele zurückgeben.•



Name | Alter | Geschlecht | Rasse | Beruf
• Kara Danvers | 25 Jahre | Weiblich | Alien | Reporterin •

Story Kara Danvers
•Kara Zor-El ist die Tochter des Wissenschaftlers Zor-El und der Richterin Alura. Kara wurde vom sterbenden Planeten Krypton auf die Erde gesandt, um ihren jüngeren Cousin Kal-El zu beschützen. Allerdings wurde Kara's Kapsel vom Kurs durch Krypton Explosion geworfen, was Ihr Schiff in die Phantom-Zone fallen lies, wo sie für Jahrzehnte schlief und keinen Tag alterte. Ihr Kapsel entkam später der Phantom-Zone, und Sie kam auf die Erde. Auf der Erde wurde sie von der Familie Danvers aufgenommen, genauso wie Kal-El, heute bekannt als „Clark Kent“. Kara wurde von dieser Familie adoptiert und nahm auf der Erde den Namen Kara Danvers an. Zusammen mit ihrer Adoptivschwester Alex Danvers besuchte sie ganz normal eine Schule. Ihr Leben sollte so normal wie möglich sein. Doch Kara wollte schon immer mehr, zum Ärger ihrer Adoptivfamilie. Ihr erster Einsatz ihrer versteckten Fähigkeiten ereignete sich circa mit 15 Jahren, wo sie einen Unfall vernahm und eine Frau mit Kind aus dem brennenden Wagen rettete. Kara war bereits zu alt gewesen, um die Erinnerungen an ihre Heimat zu verlieren. Ihr Herz blieb seid ihrer überstürzten Abreise auf ihrem Heimatplaneten Krypton zurück. Heute war sie einst die persönliche Assistentin von Cat Grant bei CatCo Worldwide Media, bis Sie zur Reporterin befördert wurde. Neben ihrem Job ist sie als Superheldin in Gotham City unterwegs. In den Medien und bei Freunden ist sie auch bekannt als Supergirl, oder als das "Mädchen aus Stahl", die "Maid of Might" und die "letzte Tochter von Krypton". •



Wichtige Fakten
• Anders wie in den Serien haben Sara, Kara und Alex wesentlich mehr Kontakt miteinander!
da alles auf der selben Erde stattfindet! Daher kennen wir uns alle auch schon länger
und hatten schon mehr wie ein Abenteuer hinter hinter uns! •

Avatar
• Caity M. Lotz •
• Melissa Benoist •


Name| Alias
• Alexandra "Alex" Danvers | Agent Danvers •

Alter | Geschlecht | Rasse | Beruf
• 31 Jahre | Weiblich | Mensch | Director of the D.E.O. •

Story
• Alexandra "Alex" Danvers ist Mitarbeiterin einer geheimen Regierungsorganisation und die Adoptivschwester von Kara Danvers.
Ankunft von Kara
Als Alex 14 Jahre alt war, wurde Kara Zor-El von ihrer Familie aufgenommen. Obwohl Alex eifersüchtig auf Karas besondere Fähigkeiten war, war sie doch neugierig und fasziniert an ihr. Alex hat sich um Kara immer wie eine kleine Schwester gekümmert.
Erwachsenenalter
Rund zwölf Jahre später begann Alex, für eine geheime Regierungsorganisation zu arbeiten. •


Wunschavatar
• Chyler Leigh •

Probepost
[x] Ein Neuer [ ] Ein Alter [ ] Nein


𝙄'𝙢 𝙣𝙤𝙩 𝙣𝙤𝙧𝙢𝙖𝙡, 𝙖𝙡𝙡 𝙧𝙞𝙜𝙝𝙩!


𝙄'𝙢 𝙣𝙚𝙫𝙚𝙧 𝙜𝙤𝙣𝙣𝙖 𝙗𝙚 𝙣𝙤𝙧𝙢𝙖𝙡 𝙖𝙣𝙙 𝙄'𝙢 𝙣𝙤𝙩 𝙜𝙤𝙣𝙣𝙖 𝙗𝙚 𝙣𝙤𝙧𝙢𝙖𝙡 𝙛𝙤𝙧 𝙖𝙣𝙮𝙤𝙣𝙚!
nach oben springen



Besucher
4 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Matt Murdock, Joker, Rocket Racoon, Lisa Snart

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Groot
Besucherzähler
Heute waren 16 Gäste und 19 Mitglieder, gestern 39 Gäste und 27 Mitglieder online.


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen