INTRO
MARVEL & DC RPG Forum, für alle Fans von Superhelden und Schurken!
Aktuell suchen wir «Mitglieder der Jäger «Captain America «Iron Man «The Guardians of Galaxy «Black Panther «The Flash «Batman «Wonder Woman «Suicide Squad «Schurken aller Art und viele andere Charaktere! Freecharaktere sind ebenfalls gerne bei uns gesehen!
TEAM
08.11.2018 Gotham City & New York
the daily news
Fake News Breaking NOW
Es begann an einem ganz normalen Tag. Ich erinnere mich noch genau daran, wie ich wie jeden Morgen die Brötchen in den Ofen schob und den Fernseher anmachte um die täglichen Nachrichten zu sehen. Ohne zu wissen, was mit mir geschah jagte gefühlt ein Tornado durch meine Wohnung. Blätter flogen durch die Gegend und bevor ich irgendetwas realisieren konnte stand ein Mann vor mir. Nicht etwa ein normal gekleideter, nein, ein stechend rotes Kostüm mit einem Blitz auf der Brust schien seinem Körper angegossen zu sein. Kurz davor in Ohnmacht zu fallen, starrte ich den Fremden einfach nur an. Jener tat das selbe, bis er irgendwann das Wort ergriff, sich als Barry Allen vorstellte und fragte in welchem Universum er gerade gelandet sei. Hätte ich sein Auftauchen nicht mit eigenen Augen gesehen, würde ich ihn für einen Spinner erklären, doch seine Taten und Worte überzeugten mich vom Gegenteil. Er erklärte, dass ich mit in ein Universum kommen sollte, um die Geschehnisse dort nieder zu schreiben. Natürlich war ich kritisch, woher er wusste, dass ich Autor und Journalist war, doch nachdem er mir von Paralleluniversen erzählte hatte, schien dies das kleinste Fragezeichen in meinem Kopf zu sein. Fasziniert von seinen Erzählungen nahm ich wie gebannt seine Bitte an und bevor ich noch ein Wort sagen konnte, befand ich mich nicht mehr in meinem Zuhause, nein, es war eine gänzlich andere Welt, das wusste ich schon ohne viel davon gesehen zu haben. Der Mann in Rot führte mich zu einem Turm, auf dem ein gigantisches A die Nacht erhellte. Willkommen im Avengers Tower hatte er nur gesagt und meine Faszination wuchs stetig weiter. Mir wurden kurze Zeit darauf einige Gestalten vorgestellt, die in meinem Universum nur in Comicbüchern existierten. Doch sie erklärten mir, dass ich eine Aufgabe hatte; Aus unbekannten Gründen waren zwei Universen kollidiert und hatten ein neues Universum erschaffen, ein Mix aus beiden. Geschichten, die aus meiner Welt zu stammen schienen, waren hier anders abgelaufen; Weltkriege, Kulturen und Organisationen, die ich wiedererkannte, jedoch anders verlaufen waren, genau genommen waren sie sogar in den jeweiligen Universen unterschiedlich. Erst die Gegenwart fügte die beiden zusammen. Doch die Gedächtnisse der Leute ihres alten Zeitstrangs blieben erhalten.
WEATHER

GOTHAM CITY: bewölkt, 13 Grad NEW YORK CITY: nebelig, 12 Grad
#1

Besprechung Elektra

in Probeposts 04.05.2019 17:02
von Clark Kent • 513 Beiträge

Hier könnt ihr euch besprechen
@Matt Murdock und Gast


It`s not an S. In my world, its mean hope.

nach oben springen

#2

RE: Besprechung Elektra

in Probeposts 04.05.2019 17:11
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

danke schön :)

nach oben springen

#3

RE: Besprechung Elektra

in Probeposts 04.05.2019 17:13
von Clark Kent • 513 Beiträge

Viel Spass euch


It`s not an S. In my world, its mean hope.

nach oben springen

#4

RE: Besprechung Elektra

in Probeposts 04.05.2019 17:16
von Matt Murdock • 364 Beiträge

Danke @Clark Kent

Also Hallo lieber Gast.

Zu allererst hätte ich nie erwartet, dass jemand sich dafür mal aussprechen würde,
diesen recht "komplizierten" Charakter spielen zu wollen.

Besteht dein Interesse allgemein nur an diesem Charakter, oder ist das eine mögliche Rolle,
die du dir vorstellen kannst, hier zu übernehmen?
Sagen wir es so, Elektra gehört zu Matt wie sein Blindenstock selbst,
aber ich persönlich bin nicht so wirklich ein Fan dieses Pairs, was unter anderem daran liegt,
dass da das Potenzial besteht, alles zum Einsturz zu bringen.

Sei mir bitte nicht allzu böse, aber vielleicht lässt sich ja etwas anderes für dich finden.

Ich wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Matt Murdock



I'd rather die as the devil than live as Matt Murdock.

There's only one true way to end evil. To finish it for good. Let the devil out.
nach oben springen

#5

RE: Besprechung Elektra

in Probeposts 04.05.2019 17:27
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hy :)

So kompliziert finde ich diese Figur eigentlich nicht, im Gegenteil ich mag es solche Frauen zu spielen und somit beantworte ich dir auch gleich die Frage ja ich habe speziell Interesse an diese Rolle. An ein Pair habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht gedacht, sondern fürs erste gesehen das du da bist und wollte erstmal fragen ob von deiner Seite her Interesse besteht für eine Bekanntschaft oder nicht.

das Wünsche ich dir auch

nach oben springen

#6

RE: Besprechung Elektra

in Probeposts 04.05.2019 17:51
von Matt Murdock • 364 Beiträge

Ich kann dein Interesse sehr gut verstehen.
Also in meiner Story habe ich sie anhand der Serie komplett eingearbeitet bis Ende Staffel zwei,
sodass ich mich in aller Murdock-Manier zwischen eben dieser Staffel und den Defenders bewege.

Rein von dem Verständnis für meinen Charakter ist da zwar eine tiefe Bekanntschaft gegeben,
aber gleichzeitig betitle ich Elektra auch immer als sein Kryptonit.

Aber an mir soll es natürlich nicht scheitern.



I'd rather die as the devil than live as Matt Murdock.

There's only one true way to end evil. To finish it for good. Let the devil out.
nach oben springen



Besucher
4 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Larinia Prester, Ray Strange, Thor Odinson, Matt Murdock

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Groot
Besucherzähler
Heute waren 15 Gäste und 19 Mitglieder, gestern 39 Gäste und 27 Mitglieder online.


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen