INTRO
MARVEL & DC RPG Forum, für alle Fans von Superhelden und Schurken!
Aktuell suchen wir «Mitglieder der Jäger «Captain America «The Guardians of Galaxy «Black Panther «The Flash «Batman «Wonder Woman «Suicide Squad «Schurken aller Art und viele andere Charaktere! Freecharaktere sind ebenfalls gerne bei uns gesehen!
TEAM
08.11.2018 Gotham City & New York
the daily news
Fake News Breaking NOW
Es begann an einem ganz normalen Tag. Ich erinnere mich noch genau daran, wie ich wie jeden Morgen die Brötchen in den Ofen schob und den Fernseher anmachte um die täglichen Nachrichten zu sehen. Ohne zu wissen, was mit mir geschah jagte gefühlt ein Tornado durch meine Wohnung. Blätter flogen durch die Gegend und bevor ich irgendetwas realisieren konnte stand ein Mann vor mir. Nicht etwa ein normal gekleideter, nein, ein stechend rotes Kostüm mit einem Blitz auf der Brust schien seinem Körper angegossen zu sein. Kurz davor in Ohnmacht zu fallen, starrte ich den Fremden einfach nur an. Jener tat das selbe, bis er irgendwann das Wort ergriff, sich als Barry Allen vorstellte und fragte in welchem Universum er gerade gelandet sei. Hätte ich sein Auftauchen nicht mit eigenen Augen gesehen, würde ich ihn für einen Spinner erklären, doch seine Taten und Worte überzeugten mich vom Gegenteil. Er erklärte, dass ich mit in ein Universum kommen sollte, um die Geschehnisse dort nieder zu schreiben. Natürlich war ich kritisch, woher er wusste, dass ich Autor und Journalist war, doch nachdem er mir von Paralleluniversen erzählte hatte, schien dies das kleinste Fragezeichen in meinem Kopf zu sein. Fasziniert von seinen Erzählungen nahm ich wie gebannt seine Bitte an und bevor ich noch ein Wort sagen konnte, befand ich mich nicht mehr in meinem Zuhause, nein, es war eine gänzlich andere Welt, das wusste ich schon ohne viel davon gesehen zu haben. Der Mann in Rot führte mich zu einem Turm, auf dem ein gigantisches A die Nacht erhellte. Willkommen im Avengers Tower hatte er nur gesagt und meine Faszination wuchs stetig weiter. Mir wurden kurze Zeit darauf einige Gestalten vorgestellt, die in meinem Universum nur in Comicbüchern existierten. Doch sie erklärten mir, dass ich eine Aufgabe hatte; Aus unbekannten Gründen waren zwei Universen kollidiert und hatten ein neues Universum erschaffen, ein Mix aus beiden. Geschichten, die aus meiner Welt zu stammen schienen, waren hier anders abgelaufen; Weltkriege, Kulturen und Organisationen, die ich wiedererkannte, jedoch anders verlaufen waren, genau genommen waren sie sogar in den jeweiligen Universen unterschiedlich. Erst die Gegenwart fügte die beiden zusammen. Doch die Gedächtnisse der Leute ihres alten Zeitstrangs blieben erhalten.
WEATHER

GOTHAM CITY: bewölkt, 13 Grad NEW YORK CITY: nebelig, 12 Grad

#841

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 29.05.2019 18:05
von Dreams in London
avatar









Hallöchen liebe Partner. Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber immer wenn ich glaube, dass mich das RL mal für eine Weile in Ruhe lässt, schlägt es mit einer neuen Welle an Stress zu. Aber dafür kann ich mich wenigstens nach Faketown flüchten um dem ganzen Lernen und Recherchieren - verflucht seist du Uni - für ein paar Stunden zu entgehen. Heute finde ich auch endlich wieder die Zeit um euch ein paar Fakten aus der Geschichte zu überbringen. Deswegen will ich auch gar nicht lange um den heißen Brei herum reden, sondern direkt zur Sache kommen. Ihr musstet immerhin lange genug warten.

Wenn wir am 11. 05 bereits Partner waren, dann erinnert ihr euch vielleicht daran, dass ich euch ein wenig von der Geschichte der Stadt Constantinopolis erzählt habe, welche um 330 a.d. unter dem Namen Nova Roma zum Hauptsitz des römischen Kaisers Konstantin der Große, im Byzantinischen Reich wurde. Vielleicht erinnert ihr euch auch daran, dass ich bereits erwähnt habe, dass die Stadt viele Jahre nachdem sie zu Constantinopolis erneut einen neuen Namen erhielt. Denn am 29. Mai 1453 fiel Constantinopolis und somit das gesamte oströmische Reich in einer Schlacht gegen Sultan Mehmed II welcher zu diesem Zeitpunkt gerade einmal 21 Jahre alt war. Das Byzantinische Reich fand sein Ende und Constantinopolis wurde im Laufe der Jahre zu der Stadt, die wir heute kennen: Istanbul
Mehmed II, auch bekannt als Mehmed der Eroberer, war der siebente Sultan des Osmanischen Reiches. Er war ein Sohn des vor ihm amtierenden Sultans, Murad II. Seine Mutter hingegen, war die Sklavin Hüma Hatun, Mehmeds Vaters vierte Frau. Mehmed selbst war erst 12 Jahre alt, als sein Vater das Amt des Sultans an ihn übergab.

Aber Mehmed II war nicht die einzige 21. jährige Person, die an diesem Tag erfolgreich war. Wenden wir uns einmal dem Jahr 1954, genauer gesagt einer jungen Dame namens Diane Leather, zu. Diese wurde am 7. Januar 1933 geboren und studierte Chemie an dem Birmingham College of Technology. Doch ihre Kenntnisse in der Chemie waren nicht, was ihr am 29. Mai 1954 den bereits erwähnten Erfolg bescherte. Sie war während ihrer Studienzeit einem Leichtathletik Club beigetreten und hatte bereits vor jenem Tag den Weltrekord im Rennen einer Meile gebrochen, auch wenn dieser damals noch nicht als solcher angesehen wurde. Am besagten 29. Mai jedoch verbesserte sie ihre Bestzeit noch einmal um 3 Sekunden. Was auf den ersten Blick zwar nicht viel zu sein scheint, aber bedeutet, dass sie - wo sie zuvor etwa 5.02 Minuten gebraucht hatte - nun nur noch 4.59 Minuten für eine Meile (~1,6km) benötigte und somit die 5 Minuten marke geknackt hatte.

Es ist wirklich interessant zu sehen, was ein Mensch alles so schaffen kann, wenn er oder sie es sich in den Kopf gesetzt hat. Ich persönlich finde solche Geschichten ja inspirierend. Auch wenn ich nicht plane eine Stadt einzunehmen und damit den Fall eines Reiches zu besiegeln. Zumindest... noch nicht.

Geschichtsträchtige Grüße wünscht das Chaos Team aus London
Harrison McAvoy | Alistair McCallum | Emilia McCallum | Ichabod Galloway
» member's wanteds | » london's wanteds | »good to know | »lists

nach oben springen

#842

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 29.05.2019 18:16
von FOUR ONE FIVE
avatar

PUT A PILLOW ON YOUR FRIDGE DAY

Ich weiß auch nicht, Leute. Es gibt schon verdammt merkwürdige Feiertage. Bestes Beispiel heute: der amerikanische Put A Pillow On Your Fridge Day. Kann man sich nicht ausdenken. Glaubt ihr mir nicht?
Tja, anscheinend hielten die Amis es für eine gute Idee hin und wieder ihr Kopfkissen AUF den Kühlschrank zu legen. Ich persönlich finde es ja sinnvoller das Teil da REIN zu packen. Aber tatsächlich geht es bei diesem Tag nicht um ein angenehm temperiertes Polster für die Nachtruhe, vielmehr handelt es sich hierbei um die Neuauflage einer alten Tradition.



Früher wurden nämlich die Kissen eines Haushalts einmal im Jahr in die Speisekammer oder andere kühle Räumlichkeiten gelegt in der Hoffnung damit das Glück zu begünstigen. Im Laufe der Jahre, nachdem die Technik fortschritt und die Speisekammern seltener wurden, wurde daraus der Lege den Kopfkissen auf den Kühlschrank - Tag ! Social Media tat dann sein übriges.
Macht Sinn und irgendwie eine niedliche Tradition oder? Was haltet ihr davon?

Viel Glück für den Rest der Woche wünscht euch
Euer Team vom #FOUR-ONE-FIVE !
________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM


nach oben springen

#843

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 29.05.2019 20:52
von NeS-Team
avatar




Der Tag ist fast um und das Wetter war durchwachsen. leider war von der Sonne nicht viel zu sehen, doch diese soll ja zum Wochenende heraus kommen und mit Ordentlichen Temperaturen gleich los knallen. Freibad Wetter oder lieber doch an See? Wir finden auf jeden Fall Wasser zum Abkühlen ist bis dahin ein muss.

Unsere Member in Los Angeles tummeln sich dort garantiert dann am Strand lassen es sich gut gehen und genießen die kühlen Cocktails in der Strand Bar. Oder liegen einfach im Schatten wer möchte sich bei der Sonne den auch schon Bewegen. Wahrscheinlich kaum einer, aber hoch im Kurs ist gerade das Surfen. Unsere Newbies scheinen diesbezüglich ja richtig besessen zu sein, aber gut für unsere Damen den die Jungs können sich auf dem Brett echt sehen lassen.




Für die ganz hart gesottenen unter uns hat der In Club schlechthin seine Pforten auch bei den heißen Temperaturen geöffnet. Dort können die VIP`S auch noch VIP`S sein den die Besitzer halten noch was davon eine Privatsphäre zu schaffen. Schaut doch einfach selbst mal im ´Blue Moon´vorbei den ehrlich das lohnt sich.

Euch noch einen schönen Rest Mittwoch, freut euch auf das kommende Wochenende, es wird heiß.


Liebe grüße vom

Never Ending Secrets

nach oben springen

#844

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 30.05.2019 15:04
von Another Day in Paradise
avatar





• HAPPY MEN'S DAY •



Hallo liebes Forum. Wir wünschen euch erstmal einen schönen Feiertag. Heut dürfen unsere Männer es mal ordentlich krachen lassen, hoffen wir zumindstens das sie alle nicht zu tief ins Glas blicken, und noch wissen wo hinten und vorne ist . Natürlich wünschen wir allen Vätern ebenso einen schönen Vatertag, und hoffen das alle Kinder ihren Daddy für immer als "Superman" ansehen. Hier im Nächsten Video kann man nämlich wieder ganz deutlich sehen, das unsere Väter am Ende doch so etwas wie Superhelden sind, und uns immer im letzten Moment beschützen


Liebe Grüße von eurem Team aus dem ANOTHER DAY IN PARADISE ♥

nach oben springen

#845

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 30.05.2019 16:09
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Liebes Partnerforum,

Heute feiert man überall Christi Himmelfahrt oder die Herren unter uns eben den Vatertag. Doch wieso feiert man dies eigentlich. Hier ein kleiner Exkurs von uns.

Christi Himmelfahrt bezeichnet im christlichen Glauben die Rückkehr Jesu Christi als Sohn Gottes zu seinem Vater in den Himmel. Christi Himmelfahrt wird am 40. Tag der Osterzeit, also 39 Tage nach dem Ostersonntag gefeiert. Deshalb fällt das Fest immer auf einen Donnerstag.

Vatertag (oder auch Männertag, Herrentag oder Herrenpartie) wird in Deutschland am christlichen Feiertag Christi Himmelfahrt gefeiert. Den Ursprung hat dieser Tag zu Ehren der Väter analog zum Muttertag in den USA und wurde dort 1910 ins Leben gerufen.
Ursprünglich diente der Vatertag in Deutschland als Einführung der Jüngeren in die Sitten (und Unsitten) und Gebräuche der „Männlichkeit“. So wird auch heute noch auf den „Vatertagstouren“ von den meist männlichen Teilnehmern viel Alkohol konsumiert und auf Wanderungen mit Hand- oder Bollerwagen von Gaststätte zu Gaststätte getingelt oder sich bei traditionellen Ausflugspunkten getroffen.
Häufig wird aber auch der Vatertag als Familienfest gefeiert um gemeinsam mit der Familie Tagesausflüge zu unternehmen oder den Tag als Teil eines verlängerten Wochenendes zu nutzen.

So das war es aber auch schon mit der Geschichtsstunde bei uns. Wir wollen euch ja auch nicht langweilen. Daher bleibt nur eines zu sagen. Genießt einfach diesen freien Tag in vollen Zügen.



In diesem Sinne
Liebe Grüße aus Petite Ville

nach oben springen

#846

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 30.05.2019 16:57
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Liebe Partner,

Was ist das schöne an einem Feiertag am Donnerstag? Richtig, der Brückentag der danach kommt und das somit verlängerte Wochenende. Und was macht man mit all der vielen Freizeit? Genau, man nutzt diese zum feiern :)



In diesem Sinne hoffen wir, dass ihr euch alle heuten einen schönen Tag macht und senden euch schöne Grüße
Das Team vom Sharpest Life

nach oben springen

#847

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 30.05.2019 22:16
von Misery Business
avatar

  


» SOMEDAY I WILL FIND MY PRINCE, BUT MY DADDY WILL ALWAYS BE KING.

Ich hoffe ihr hattet alle den freien Tag genossen und den Tag euren Vater gewidmet - oder zumindest einen auf ihn getrunken. Der Vatertag ist ein ganz besonderer Tag und viel mehr als eine Tour mit dem Bollerwagen, Bier und Vodka. Die meisten Männer haben sich den heutigen Vatertag mehr als nur verdient, denn ohne sie würde die Familie gar nicht funktionieren. Väter sind einfach wunderbar, vergesst das nicht! "Denn keiner macht es so wie Papa."


Genießt den freien Abend und lasst ihn mit einem Glas Wein, Bier oder einem leckeren Steak ausklingen!
Liebe Grüße wünscht euch das Team vom MISERY BUSINESS


BACKGROUND & RULES LISTS & MORE WANTEDS MEMBER & SEATTLE APPLICATION AREA

nach oben springen

#848

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 31.05.2019 17:51
von FOUR ONE FIVE
avatar

3, 2, 1... MEINS !

Es ist Freitag und ihr wisst, was das bedeutet. In unserem Fall: FEIERN bis der Arzt kommt. Und dieses Mal nicht einfach so, sondern für einen guten Zweck. Heute öffnet das Hotel unserer Blaire Lancaster für alle die Pforten, die nicht nur in den Geschmack einer guten Party kommen sondern gleichzeitig Gutes tun wollen.
Dafür haben sich die kreativen Köpfe etwas ganz besonderes ausgedacht, denn hier gibt es nicht nur das standartmäßige Fingerfood-Buffett und Musik vom Star DJ. Auf mehreren Bühnen lassen sich unsere wunderschönen Ladies ersteigern.



Das Prinzip ist hierbei das Gleiche wie bei der Versteigerung von Kunstgegenständen oder herrenlosen Koffern: Wer am meisten bietet, erhält den Zuschlag. Im Gegenzug bekommt der Bietende einen schönen, zwanglosen Abend oder zumindest einen Tanz mit der Dame seiner Wahl. Der Erlös dieser ungewöhnlichen Auktion wird natürlich gespendet. Ein Event, welches man definitiv nicht verpassen sollte!
Hoffen wir auf viele spendable Teilnehmer und große Einnahmen!

Euer Team vom #FOUR-ONE-FIVE !
________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

nach oben springen

#849

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 31.05.2019 20:00
von The Covenant
avatar



Zitat

"Wenn die anderen glauben, man ist am Ende, so muss man erst richtig anfangen."
Konrad Adenauer


Auf das Welken folgt stets eine neue Blüte.



Sehe nicht das Ende, sondern immer den Beginn.




Ultimo mit dem heutigen Tag.
Wohingegen morgen wieder alles von vorn beginnt.
Einen neuen Monat, eine neue Episode hin zum Sommer.
Kommt gut in den letzten Frühlingsmonat.
Viele Grüße aus dem Cove,
die Schwestern.


nach oben springen

#850

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 31.05.2019 23:45
von PULSE AND PAGES
avatar

servaaaaaaaaaaaaaaaaaas, ihr komisch'n wiaschtln!!!

Heute haben wir die Lieder, die für uns so Sommerhits sind und den Sommer bei uns auslösen etc. Allerdings.. ich hasse Sommerhits,- generell kann ich die eher selten ausstehen und so richtiges Sommerfeeling habe ich nur,-... wenn man mir am Hintern kratzt (cwl) Just kidding, or not? Das erfahren wir nie. xD

Daher habe ich nun einen Song ausgesucht, den ich ganz gerne mag,- weil er so ruhig ist,- dann der Stil wie die singen,- dass es einen zusätzlich etwas hippelig macht und auf sowas stand ich schon immer,- was halt immer so der Rhythmus ausmacht! Außerdem bleibt es einem im Kopf!!!! *-*

Demnach genießt das Lied:


servas, da Leonard.
Pulse and Pages.

nach oben springen

#851

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 02.06.2019 18:18
von FOUR ONE FIVE
avatar

THIS IS A MAN'S WORLD

Es ist Mai, die Sonne strahlt, bestes Biergartenwetter. Und was findet im Mai noch statt? Klar, der Herrentag. Väter und solche, die es vielleicht mal werden wollen, feiern an diesem Tag sich selbst oder besser gesagt ihre Männlichkeit. Jetzt könnten wir mit erhobenem Zeigefinger daneben stehen und über den Alkoholkonsum und die Hemmungslosigkeit meckern, aber... gönnen wir ihnen doch diesen Tag im Jahr.
Für unsere Jungs im Forum gab's übrigens extra für den Anlass dieses Video, ganz frisch aus der Schnittzentrale.



Wir hoffen es gefällt euch ebenso.
Ein Hoch auf euch Einkaufstütenträger, Frauen(miss)versteher, Abenteurer, Bollerwagenzweckentfremder, Väter, Brüder, Söhne, Ehemänner, Liebhaber und bärtige Helden! Ihr habt es euch verdient !

Euer Team vom #FOUR-ONE-FIVE !
________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

nach oben springen

#852

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 02.06.2019 21:39
von New Orleans Life
avatar



In New Orleans ist es Sommer. Das subtropische Klima im US-Bundesstaat Louisiana ist geprägt von heißen, schwülen Sommern und überwiegend milden Wintern sowie durchschnittlich großen Niederschlagsmengen.
Hohe Luftfeuchtigkeit lässt die sommerliche Hitze in Louisiana als ausgesprochen drückend empfinden. Heftige Gewitter und sturzbachartige Regengüsse sind im Sommer sehr häufig, sie treten in der Regel mindestens jeden zweiten Tag auf, bringen aber kaum Abkühlung. New Orleans, Louisianas Metropole im Südosten, gilt mit 1.800 mm Jahresniederschlag als regenreichste Großstadt der USA.

Sich in New Orleans treiben lassen, fällt nicht schwer. Viel Blues und Jazz, kreolische und Cajun-Küche, alte Architektur, Gemächlichkeit und gewiss das französich-afrikanisch-spanisch-amerikanische Flair macht diese Stadt so anziehend wie das subtropische Klima der Sommermonate. In die Tiefen der Sümpfe wagt man sich besser nicht ohne Führung.

Der Sommer ist eine gute Zeit um auf Festivals zu gehen und New Orleans Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Eine etwas makabre Art in New Orleans mit seinen Toten umzugehen, ist den häufigen Überschwemmungen nicht erst seit dem Ansturm von Hurrikan Katrina geschuldet: Die Verstorbenen werden überirdisch bestattet und manches Familiengrab ist so alt, dass einfach von oben „nachgelegt“ wird. Die Königin des Voodoo – Marie Laveau – hat sich auf dem ältesten Friedhof, dem Saint Louis Cemetery, neoklassizistisch zur Ruhe gebettet. Für Ausflüge in die Bayous oder zu den ehemaligen Plantagenhäusern der Sklavenzeit, die den Fluss säumen, braucht es ein Auto, Unternehmungsgeist und viel Zeit.

Hier paar Dinge, die man unbedingt gesehen haben muss:


Natürlich ist Jazz bei uns in New Orleans ganz groß geschrieben, quasi eine Hymne der Stadt und etwas tolles, was man unbedingt live gesehen haben muss. Aber man sieht hier auch viele Pärchen durch die Promenaden ziehen. Es lohnt sich also auch mit der Herzensdame oder den Herzbube her zu kommen und die Stadt, die Kulinarische Küche und vor allem die Musik zu genießen.
Für die warmen Sommermonate haben wir für euch auch was großartig leckeres im Angebot, etwas was gerne in New Orleans bestellt wird. Wir verraten euch das Rezept, wie ihr das tolle Trendgetränk einfach selbst machen könnt:



Das war nun von uns. Wir wünschen euch einen schönen sonnigen Tag, einen wundervollen angenehmen Sonntag und auch einen guten Start in die kommende Woche. :)

Zum Abschluss haben wir noch ein Lied für euch, was uns sehr gut beschreibt :)



Liebe Grüße,
das NOL Team

nach oben springen

#853

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 03.06.2019 01:29
von Pursuit of Happiness
avatar

Was gab es zuerst? Henne oder Ei?
Wenn es nach dem kulinarischen Rahmenkalender unserer US-Amerikaner geht, lautet die Antwort am 3. Juni wohl das Ei!
DER AMERIKANISCHE NATIONAL EGG DAY!



Fünf gute Gründe, warum die Eier einen eigenen Feiertag verdienen:
- In Deutschland werden pro Jahr ungefähr 17 Milliarden Eier pro Jahr verbraucht, mehr als die Hälfte durch Privathaushalte
- Die Schale eines durchschnittlichen Hühnereis ist in der Regel weniger als 0.5 mm dick
- Das kleinste Ei der Welt legt eine Kolibri-Art ( 5mm lang und zwischen 0,25-0,4g schwer)
- Der heute noch bekannte Eierkarton geht auf das Jahr 1911 zurück, dieser wurde von einem Kanadier namens Joseph Coyle erfunden.
- Eier enthalten durchaus viele gesunde Inhaltsstoffe, unter anderem Vitamine A,B,D,E und K.


In diesem Sinne: Eier, wir brauchen Eier!
Euch allen einen tollen National Egg Day und somit einen guten Start in die neue Woche!

In Liebe, Andrew, Bahar, Laia, Madsen, Maeva, Matthew und Valeria aus dem sonnigen New York!

nach oben springen

#854

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 03.06.2019 14:47
von Maya Drake
avatar



Hallöchen ihr Lieben

Endlich ist es soweit. Lange mussten wir auf ihn warten und jetzt ist er endlich da. Der Sommer!
Die verstaubten Badesachen können endlich aus dem Schrank und die Bikinifigur,
welche wir brav mit lecker Eis bei diesen Temperaturen füttern, stolz zur Schau gestellt werden.



*hüstl* Ähm ja, so oder so ähnlich, sollte es dann aussehen. Denke ich.
Also ihr hübschen Menschen, geht nach draußen, lasst die Arbeit einfach Arbeit sein
und genießt dieses wundervolle Wetter, wir werden uns früh genug wieder danach sehnen.

Eure Chaoten vom Adventure Team

Welcome to Mexico


nach oben springen

#855

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 03.06.2019 18:08
von FOUR ONE FIVE
avatar

UND TÄGLICH GRÜSST DAS MURMELTIER!

Kennt das nicht jeder von uns? Schon wieder ein neuer Montag? Schon wieder eine neue Arbeitswoche?
Wo ist das Wochenende geblieben? Sicherlich hat irgendjemand an der Uhr gedreht... ist es wirklich schon so spät?



Ich bin ja der Meinung, dass wir eine Petition starten sollten. Der Tausch der Wochentage gegen die Anzahl der Tage für ein Wochenende! Das wäre doch auf jeden Fall einmal eine gute Maßnahme - findet ihr nicht auch?
Leider bekommen wir dies wohl nur nicht umgesetzt, daher heißt es wohl leider Augen zu und durch. Ich bin mir sicher, wir schaffen das und halten die Woche durch. Und immer dran denken: Nächste Woche ist schon wieder ein freier Tag. Durchhalten!

Euer Team vom #FOUR-ONE-FIVE !
________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
Kate Bishop

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lucien Blanc-Bellerose
Besucherzähler
Heute waren 30 Gäste und 20 Mitglieder, gestern 155 Gäste und 13 Mitglieder online.


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen