INTRO
MARVEL & DC RPG Forum, für alle Fans von Superhelden und Schurken!
Aktuell suchen wir «Mitglieder der Jäger «Captain America «The Guardians of Galaxy «Black Panther «The Flash «Batman «Wonder Woman «Suicide Squad «Schurken aller Art und viele andere Charaktere! Freecharaktere sind ebenfalls gerne bei uns gesehen!
TEAM
08.11.2018 Gotham City & New York
the daily news
Fake News Breaking NOW
Es begann an einem ganz normalen Tag. Ich erinnere mich noch genau daran, wie ich wie jeden Morgen die Brötchen in den Ofen schob und den Fernseher anmachte um die täglichen Nachrichten zu sehen. Ohne zu wissen, was mit mir geschah jagte gefühlt ein Tornado durch meine Wohnung. Blätter flogen durch die Gegend und bevor ich irgendetwas realisieren konnte stand ein Mann vor mir. Nicht etwa ein normal gekleideter, nein, ein stechend rotes Kostüm mit einem Blitz auf der Brust schien seinem Körper angegossen zu sein. Kurz davor in Ohnmacht zu fallen, starrte ich den Fremden einfach nur an. Jener tat das selbe, bis er irgendwann das Wort ergriff, sich als Barry Allen vorstellte und fragte in welchem Universum er gerade gelandet sei. Hätte ich sein Auftauchen nicht mit eigenen Augen gesehen, würde ich ihn für einen Spinner erklären, doch seine Taten und Worte überzeugten mich vom Gegenteil. Er erklärte, dass ich mit in ein Universum kommen sollte, um die Geschehnisse dort nieder zu schreiben. Natürlich war ich kritisch, woher er wusste, dass ich Autor und Journalist war, doch nachdem er mir von Paralleluniversen erzählte hatte, schien dies das kleinste Fragezeichen in meinem Kopf zu sein. Fasziniert von seinen Erzählungen nahm ich wie gebannt seine Bitte an und bevor ich noch ein Wort sagen konnte, befand ich mich nicht mehr in meinem Zuhause, nein, es war eine gänzlich andere Welt, das wusste ich schon ohne viel davon gesehen zu haben. Der Mann in Rot führte mich zu einem Turm, auf dem ein gigantisches A die Nacht erhellte. Willkommen im Avengers Tower hatte er nur gesagt und meine Faszination wuchs stetig weiter. Mir wurden kurze Zeit darauf einige Gestalten vorgestellt, die in meinem Universum nur in Comicbüchern existierten. Doch sie erklärten mir, dass ich eine Aufgabe hatte; Aus unbekannten Gründen waren zwei Universen kollidiert und hatten ein neues Universum erschaffen, ein Mix aus beiden. Geschichten, die aus meiner Welt zu stammen schienen, waren hier anders abgelaufen; Weltkriege, Kulturen und Organisationen, die ich wiedererkannte, jedoch anders verlaufen waren, genau genommen waren sie sogar in den jeweiligen Universen unterschiedlich. Erst die Gegenwart fügte die beiden zusammen. Doch die Gedächtnisse der Leute ihres alten Zeitstrangs blieben erhalten.
WEATHER

GOTHAM CITY: bewölkt, 13 Grad NEW YORK CITY: nebelig, 12 Grad

#721

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 06.04.2019 10:18
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Nun, vielleicht ist nicht unser aller bester Freund ein Kuscheltier, oder Pizza (außer womöglich Dean Evans') aber wir haben doch alle jemanden, den wir als unseren besten Freund bezeichnen und der in unserem Leben nicht fehlen dürfte.

Daher suchen auch noch ein paar unserer Member gute Freunde.




So sucht zum einen unser liebe Juliet nach ihrem Lieblingshaufen. Vielleicht habt ihr irgendeinen von ihnen ja bereits zu Gesicht bekommen und könnt ihn zu uns schicken.

Und zudem ist unser charmante Cocktailmixer Cameron auch noch auf der Suche nach seinem besten Freund und vermisst ihn hier sehr schmerzlich.




In diesem Sinne verbleiben wir mit freundlichen Grüßen
Das Team vom Sharpest Life

nach oben springen

#722

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 06.04.2019 11:12
von kein Name angegeben • ( Gast )
nach oben springen

#723

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 06.04.2019 17:02
von Dreams in London
avatar










Hallo ihr Lieben.
Es ist mal wieder Samstag und ich persönlich kann es gar nicht abwarten endlich nur noch die Beine hochzulegen und ein wenig zu entspannen. Wie geht es euch so? Hattet ihr heute schon den ganzen Tag frei? Oder musstet ihr wie ich den Vormittag auf der Arbeit verbringen?
Heute komme ich erneut mit nur einem Fakt zu euch. Dieser dreht sich um mein geliebtes Schottland. Wer mich kennt, der weiß, dass ich seit meinem 9. Lebensjahr dem selben Traum treu bleibe. Und dieser lautet eines Tages nach Schottland ziehen zu können. (Wer weiß, vielleicht werde ich euch ja eines Tages Fakten aus den Highlands liefern können. Aber bis dahin ist es wohl noch eine ganze Weile hin, weswegen ich mich wohl damit zufrieden geben muss, erstmals nur aus Deutschland zu schreiben.)

Das Schottland und England eine eher komplizierte Geschichte haben, welche nicht immer rosig aussah, wird den meisten Menschen wohl durchaus bewusst sein. Auch in den heutigen Tagen scheint es gewisse Spannungen zu geben. So startete Schottland an genau dem Tag, an welchem Großbritannien eigentlich die EU verlassen sollte, die neuste Phase ihrer internationalen Scotland is Now Marketingkampagne, in welcher sie Europa zuerst mit den Worten “Scotland has a message for you, [...] from the bottom of our hearts, our beautiful country is open to you.” und schließlich mit "Europe let's continue our love affair." sagten, dass sie trotz des Brexits nicht vor haben irgendetwas an ihrer Einstellung gegenüber Europa zu ändern.
In einer gewissen Weise sagen sie sich dadurch wohl ein wenig von England ab.
Fast wie damals, am 06.04.1320 oder besser gesagt heute vor 699 Jahren. (Welch eine Überleitung, Ichabod!) An jenem Tag unterzeichnete Schottland die Declaration Arbroath auch bekannt als die "schottische Unabhängigkeitserklärung". Die Urkunde war an Papst Johannes XXII gereichtet und proklamierte die schottische Unabhängigkeit von England. Aber wie kam es eigentlich dazu?

Im Jahre 1284 erklärte König Alexander III seine in Norwegen geborene Enkelin Margarete zur Thronfolgerin, sollte es dazu kommen, dass es keine weiteren männlichen Nachkommen des Königshauses Dunkled gäbe. Alexanders eigene Söhne, waren beide bereits verstorben, als er diese Entscheidung traf. Doch Margarete, die nach Alexanders Tod nur zwei Jahre später zur Thronerbin proklamiert wurde, sollte den Thron nie besteigen. Im Jahre 1290 sollte sie von Norwegen nach Schottland reisen, erkrankte jedoch während der Überfahrt und verstarb.
Schottland sah sich nun ohne Königshaus. Es kaum zu einem Interregnum, einer sogenannten Zwischenregierung, in deren Folge zahlreiche Anwärter Anspruch auf den Thron erhoben. Aus diesem Grund wurde der englische König Eduard I. - sein Sohn hatte mit Margarete vermählt werden sollen - um Vermittlung gebeten. Natürlich nahm diese den Zustand des Landes als Möglichkeit war, seinen eigenen Einfluss in Schottland zu stärken. Doch wie heißt es so schön? "So wie man plant und denkt, so kommt es nie." Er bestimmte John Balliol zum neuen König. Doch dieser verweigerte Euduard, nachdem er 1292 gekrönt wurde, die Gefolgschaft. Seine Amtszeit war nur von vier Jahren denn bereits 1269 wurde er nach einer vernichtenden Niederlade zur Abdankung gezwungen und eingekerkert. Die daraus entstehende englische Verwaltung, unter der Schottland nun stand, führte zum ersten Schottischen Unabhängigkeitskrieg.
Hier begegnet uns ein Mann, von dem ich euch - solltet ihr an jenem Tag schon unsere Partner gewesen sein - am 10.02.2019 schon einmal erzählt habe, Robert the Bruce. Dieser ließ sich nämlich im Laufe besagten Unabhängigkeitskrieges, als Anführer der Aufständischen, im Jahr 1306 zum König krönen.
Schließlich, acht Jahre später und nach wechselhaftem Kriegsverlauf, gelang es ihm und seinen Männern, das englische Heer entscheidend zu schlagen. Es war die Im Sumpfland von Bannockburn in der Nähe von Stirling stattfinden Schlacht von Bannockburn, die es ihm ermöglichte die englische Besetzung des Landes zu beenden.

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich finde Geschichte unglaublich faszinierend. Es gibt so viel, was man daraus lernen kann und so viele spannende Überlieferungen, die teilweise klingen als wären sie aus Roman wie "Herr der Ringe" oder "Das Lied von Eis und Feuer", zumindest wenn man sich einmal die Fantasy Elemente weg denkt.
Mit anderen Worten, wer nach der letzten Staffel "Game of Thrones" die ja nun bald laufen wird, Lust auf mehr hat, dem empfehle ich einen Blick in ein Geschichtsbuch. Es mag vielleicht nicht so spannend geschrieben sein, aber der Inhalt ist es dafür alle Male!

Geschichtsträchtige Grüße wünscht das Chaos Team aus London
Harrison McAvoy | Alistair McCallum | Emilia McCallum | Ichabod Galloway
» member's wanteds | » london's wanteds | »good to know | »lists

nach oben springen

#724

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 06.04.2019 20:40
von NeS-Team
avatar



Hoffentlich hattet ihr alle ein schönen Start ins Wochenende sodass ihr den nächsten Tag auch noch entspannt genießen könnt und umso mehr einen besseren Start in die neue Woche zu haben.

Alles Gute und Liebe wünscht das Never Ending Secrets

nach oben springen

#725

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 07.04.2019 13:31
von Charmed RpG
avatar

Hey Hey liebe Partner :)

Wir wollen euch auf diesen Wege mal danke sagen das ihr zu unseren Partnern geworden seid Nur durch eure Hilfe und die der Gäste die wir jeden Tag aufs neue Begrüßen dürfen, ist unser Forum zu dem geworden was es heute ist



Prue sucht Andy und Phoebe sucht Coop , Piper noch frei und The Queen braucht Vampire für den Vampirclan , noch viele weitere werden gesucht.

[rot]Wir nehmen ganz viele Ungewöhnliche wesen auf.Werft einen Blick hier rein :[/rot]
https://charmed-nextgeneration-fsk18.xob...en-wir-auf.html

Wir sind stolz euch als Partnerseiten haben zu dürfen und hoffen das wir euch noch ganz lange bei uns haben werden :)

Lg Phoebe und Cole

https://charmed-nextgeneration-fsk18.xobor.de/

nach oben springen

#726

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 07.04.2019 15:43
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.

Unser Wort zum Sonntag sollte eigentlich italienisch sein.
Da es mir aber zu doof is mir die Zunge zu brechen während ich wild gestikulierend einen auf abgebrochenen Gartenzwerg mache.
Sage ich es Euch nun so.

Die Italiener sind da!


Wir haben Zuwachs bekommen im schönen L.A. eine weitere Mafia Familia hat sich hier eingebürgert. Und wenn es nach mir ginge würde ich die alle mit Betonschuhen im Meer versenken. Aber ich darf nicht... Gemeinheit und das finde ich mal so voll NICHT in Ordnung. Aber ja es ist wie es ist und ich darf mir jetzt neben der Schlumpf Brigade auch noch die Grashüpfer antun. Das unsere Eiskönigin im Piss Off Modus is... ahaha... es war nicht anders zu erwarten. Aber ich denke es wird eher unser Mica sein dem zu erst die Hutschnur reißt. Naaa ich bin gespannt was die Cosa Nostras uns so bringen werden.



In diesem Sinne. Eine schönes Wochenende Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team

nach oben springen

#727

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 07.04.2019 18:12
von FOUR ONE FIVE
avatar

NATIONAL BEER DAY

Es gibt unendliche Sorten, jeder streitet sich darüber, was jetzt eigentlich am besten ist und die Deutschen sind der Meinung, sie sind darin die Besten. Nein, es geht mal nicht ums Auto sondern um die zweitliebste Sache des Deutschen: Das Bier.
Denn am heutigen Tage geht es um des Deutschen liebstes Getränk, zumindest wenn man den Vorurteilen glauben schenkt (gut auch die Statistiken lügen nicht ).

Und warum wird gefeiert? Weil ab dem 7.April 1993 Bier legal in Amerika vertrieben, gekauft und getrunken werden durfte. Prohibition ade.



Also genießt zur Feier des Tages ein kühles Blondes und lasst den Sonntag in Ruhe ausklingen, bevor der grausige Montag wieder anklopft. (Ich hab gehört, Nolan spendiert euch sogar ein Glas! )
Nik & das Team vom #FOUR-ONE-FIVE

nach oben springen

#728

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 08.04.2019 17:46
von Six Letters
avatar






M O N T A G
Müssen wir dazu noch etwas sagen?! Schon wieder Montag, wobei der ein oder andere diesen Tag auch endlich hinter sich gebracht hat. Gehört ihr dazu? Dann Puhhh!
Ihr habt es geschafft. Jetzt heißt es chillen!!
Hab ihr es noch nicht geschafft? Dann lass bloß den Kopf nicht hängen. Irgendwann geht der Tag auch vorbei

Wie das Leben so spiel, hm? xD

Wir wünschen euch einen wunderbaren Tag und genießt das wunderbare Wetter! Und freut euch- ebenso wie ich- auf den kommenden Sommer <3



Also gibt es rockige Grüße aus dem Six Letters!
❤ Ebenso geile Plays &' Storys! ❤

Liebste Grüße, euer Headquarter vom SIX LETTERS
StoryCommunitiesPartnerGuestbook

nach oben springen

#729

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 08.04.2019 18:21
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar









Einen wunderschönen Montag wünsche ich euch.
Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Wochenende und konntet entspannt in die Neue Woche starten.
Eigentlich wollte ich euch ja schon gestern unsere Grüße schicken, doch leider ließ mein WLAN, oder besser gesagt die Nichtexistenz, dieses nicht zu, dass ich auch nur eine einzige Internet Seite laden konnte. Aus diesem Grund hohle ich besagte Grüße heute nach, allerdings mit einem kleinen Twist.
Ihr seid es gewohnt Geschichtsträchtige Fakten von uns zu erhalten und wir haben auch nicht vor daran etwas zu ändern, denn mir zumindest macht das Recherchieren sehr viel Spaß. Allerdings möchte ich mit diesen Grüßen darauf zurückgreifen, dass ich gestern nun mal nicht in der Lage war zu recherchieren. Dies bedeutet ganz leicht: Die einzigen Fakten, die ich euch liefern kann, sind die derer ich mir, auch ohne mich im Internet informieren zu müssen, bewusst bin. Allerdings fürchte ich, dass es passieren könnte, dass ich euch mit meinem unzureichendem Halbwissen, auf das nun wirklich kein Verlass ist, in die Irre führen könnte.
Also habe ich eine ganz einfache Entscheidung getroffen.
Anstatt euch mit richtigen historischen Fakten zu bewerfen, so wie ich es sonst immer mache, werde ich euch anstelle dessen ein wenig über historische Fakten aus dem wunderschönen Fakte Town London, welches wir bewohnen erzählen.

Wusstet ihr zum Beispiel, dass die berüchtigten Gangs "Docks" und "Ratcliffs" ursprünglich zusammen gehörten? Zu Beginn waren es eigentlich nur zwei Brüder, Isaac und Jacob Jones, die nachdem der Zweite Weltkrieg sein Ende gefunden hatte, bemüht waren schneller an Geld zu gelangen. Sie gründeten die 'West-Enders', da sie nicht die einzigen Menschen ihrer Umgebung waren, denen es an Geld mangelte. Zunächst war es natürlich gar nicht so einfach, immerhin ist alle Anfang schwer, doch die beiden Brüder waren nicht nur gerissen sondern bewiesen zudem Durchhaltevermögen. Es begann mit kleinen Diebstählen, die mit der Zeit und mit dem Dazustoßen von mehr und mehr Menschen immer größer wurde.
Doch irgendwann kam es, wie es kommen musste. Isaac und Jacob verfielen in einen bitteren Streit, der dafür sorgte, dass Jacob die 'West-Enders' mit einem Teil der Mitglieder, die treu hinter ihm standen, verließ und stattdessen die 'East-Enders' gründete. Beide Gangs existieren auch heute noch in London und keine von ihnen ist bereit der anderen Platz zu machen. Doch wer am Ende als Sieger aus dem Bandenkrieg emporsteigen wird, die Docks oder die Rats, nun das ist eine Frage auf die nur die Zeit antworten könnte.

So manch einer mag glauben, dass es in den gehobenen Ständen der Stadt anders aussehen mag. Dass Adel und Oberschicht sich nicht in Gang die Köpfe einschlagen. Nun dies stimmt nicht ganz. Denn was wären schon die Reichen ohne eine gewisse Priese an Korruption. Korruption, die sich in der Cursed Crew wiederspiegelt. Gehört, wurde von dieser Gruppe das erste Mal im 16. Jahrhundert und während manche es für eine Lächerliche Phantasie- Erzählung halten, wissen andere ganz genau wie es um ihre Realität bestellt ist. Man könnte sie als Gruppierung gelangweilter Reicher Menschen beschrieben, doch steckt ein wenig mehr dahinter. Sie sind die Strippenzieher. Haben ihre Finger überall, wo es um große Mengen an Geld geht, dabei und tun dies unter einem Schleier der Scheinheiligkeit, welchen sie der Öffentlichkeit präsentieren. Doch, so langsam beginnt ein frischer Wind in den Reihen zu wehen. Ein frischer Wind, der nicht mehr nur brav herumsitzen und nett lächeln möchte.

So, damit lasse ich euch heute auch wieder in Ruhe. Immerhin ist es ja Montag und morgen ist leider nicht schon wieder Wochenende. Auch wenn wir uns das alle bestimmt wünschen würden.

Nicht ganz so Geschichtsträchtige Grüße wünscht das Chaos Team aus London
Harrison McAvoy | Alistair McCallum | Emilia McCallum | Ichabod Galloway
» member's wanteds | » london's wanteds | »good to know | »lists

nach oben springen

#730

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 08.04.2019 22:52
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Der Montag ist geschafft, doch bis zum Freitag sind es noch ein paar Tage. Warum muss das Wochenende auch immer so schnell zu Ende gehen.
Trotzdem wollten wir euch einen lieben Gruß da lasse und hoffen das es euch allen gut geht und ihr auch wenn die Woche erst angefangen hat, viel Spaß habt. Ebenso hoffen wir das ihr alle das schöne Frühlingswetter genießt und nicht nur drinnen hängt, ist immerhin zu Zeit ein Top Wetter draußen :)

Euch noch einen schönen Abend und haltet die Ohren steif

eure Freunde aus dem
http://www.surviveorwalkwiththedead.de

nach oben springen

#731

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 09.04.2019 13:35
von Sin City Vegas
avatar







Hallo liebe Partner!

Wartet - ...ist heute Montag? Nein.
*starrt auf den Kalender und lächelt zufrieden*
Okay, ich habe ihn verschlafen, eindeutig. Macht nichts, so ist das Wochenende näher dran. ( ¬‿¬ )



Ich schlage vor wir bilden uns jetzt jeden Tag ein, dass morgen Freitag ist. Bis dann wirklich Freitag ist.
Man sagt doch immer, dass man sich selbst manchmal belügen soll, um sich selbst etwas abzukaufen.
Ich find, dass es ein Versuch Wert ist. ༼ʘ̚ل͜ʘ̚༽



Also lasst uns gemeinsam auf Freitag hinfiebern. Zum eingrooven hier ein passendes Lied.



Liebe von Zendaya und der zauberhaften Crew des SIN CITY VEGAS

nach oben springen

#732

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 09.04.2019 18:09
von Fog City
avatar





» ...IT'S A BEAUTIFUL DAY... «
◦•● LOVE LOVE LOVE ●•◦

HALLO LIEBE PARTNER,

IHR FRAGT EUCH SICHER SCHON WO WIR GEBLIEBEN SIND?! ABER WIR KÖNNEN EUCH BERUHIGEN! WIR SIND IMMER NOCH DA UND WIR SIND AUCH IMMER NOCH AKTIV, ABER DURCH EIN PAAR ÄNDERUNGEN, HABEN WIR BISHER EINFACH NICHT DIE ZEIT GEFUNDEN GRÜßE ZU VERSENDEN. DAS TUT UNS SEHR LEID, ABER IHR SEID DENNOCH IN UNSEREN HERZEN UND WIR LESEN EURE GRÜßE IMMER MIT GROßER FREUDE.

DIE DUNKLE JAHRESZEIT IST ENDLICH VORRÜBER UND DIE FRÜHLINGSGEFÜHLE FAHREN AUF HOCHTOUREN. WIE IST DAS BEI EUCH? GIBT ES NEUE VERLIEBTE PÄRCHEN? LASSEN SICH MANCHE VIELLEICHT SOGAR SCHEIDEN? VIELE HABEN BEI UNS DIE GROßE LIEBE GEFUNDEN, ABER MAN KANN AUCH WIRKLICH SAGEN MÄNNER SIND ARSCHLÖCHER AUSNAHMEN BESTÄTIGEN DIE REGEL!!! HABT IHR ZUFÄLLIG EIN PAAR NORMALE MÄNNER, DIE AUCH EINE FRAU BEHANDELN WIE ES SEIN SOLLTE? JA? BITTE CLONED SIE, IN SAN FRANCISCO HATTEN WIR ECHT VOLLHONKS XD GLAUBT IHR NICHT? ÜBERZEUGT EUCH SELBST. DIE MÄDELS SIND SCHON DABEI SICH DIE NEUSTE GENERATION DELFIN-VIBRATOREN ZU KAUFEN UND JUNGS JETZT GIBT ES SCHON PINGUINE. NICHT NUR DELFINE MACHEN UNS DEN GAR AUS, NEIN JETZT AUCH NOCH EIN FUCKING PINGUIN VIBRATOR, SCHICK MIT SCHLEIFE o.O

LIEBE MÄNNER, WENN IHR IRGENDWO DA DRAUßEN SEID UND IHR MEINT ES ERNST MIT DEN FRAUEN, SO WIE WIR JUNGS DIE DAVON ÜBRIG SIND, DANN KOMMT IN UNSERER STADT VORBEI, WIR HABEN AUCH SCHICKE HOTELS, WENN IHR NICHT GERADE AN SO EINEM ABGEWRACKTEN MOTEL AM HIGHWAY ÜBERNACHTEN WOLLT.

SO UND DA WIR NICHT SO VIEL QUATSCHEN WOLLEN, DAS EUCH DUMBO OHREN WACHSEN, LASSEN WIR EUCH NOCH EIN PAAR LIEBE GRÜßE DA, HALTET DIE OHREN STEIF, DENN DIE WOCHE GEHT SCHNELLER HERUM ALS IHR DENKT. WIR JEDENFALLS GEHEN ZUM GROßTEIL MORGEN FETT EINEN BECHERN, WÄHREND DIE MÄDELS DIESEN KOMISCHEN HARDIN SCOTT MIT SEINER BLÜMCHEN TESSA DA IM KINO ANSCHAUEN GEHEN

GREETZ, EUERFOG CITY LIFESTYLE
DER ÜBELTÄTER DIESER KURIOSEN GRÜßE WAR DIESES MAL ~ JAMIE ~





FORUMSTORYLINELIFE IN BOLINASGESUCHE
DRINGEND GESUCHT: GANGMITLIEDER DER SERPENTS; GESCHWISTER; FREUNDE, BESTE FREUNDE,... DAS IST DEIN WEG IN EIN NEUES LEBEN! FRAG EINFACH BEI UNS NACH MANCHMAL WISSEN WIR SCHON MEHR ALS DIE GESUCHE!

nach oben springen

#733

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 09.04.2019 18:17
von FOUR ONE FIVE
avatar

AND SO THE HORROR HAS BEGUN...

Eigentlich wollten die Bürger von San Francisco wie jedes Jahr am St. Patrick's Day nur die große Parade bestaunen, sich Irish Whisky in den Rachen kippen - und das am Besten bis zum Umfallen - und einen tollen Abend mit ihren Freunden verbringen, um dann am nächsten Tag wieder in den alltäglichen Trott zu verfallen. Wäre da nur nicht dieses kleine eigentlich zu Beginn...


Am nächsten Tag stapelten sich die Vermisstenanzeigen im SFPD - mehrere junge Frauen, alle blond und in den Zwanzigern, verschwanden spurlos vom Fest. Anfänglich ging das Police Department davon aus, dass die Kids einfach nur zu viel getrunken hatten und im Laufe des Tages wieder auftauchen würden... Doch die Frauen blieben verschwunden. Mittlerweile laufen die Ermittlungen auf Hochtouren, denn auch die leitenden Ermittler vermissen geliebte Personen. Allerdings steht das Team rund um Finley, Nolan, Ophelia und Sandy noch vor einem Rätsel. Mehrere Theorien wurden bereits aufgestellt - bisher hält sich das Motiv des Menschenhandels ganz oben. Doch einige entscheidende Fragen sind bisher noch offen. Was hat es mit der Entführung von Samantha auf sich, die mit ihren 33 Jahren deutlich älter ist, als die anderen Opfer, wie passt Victoria ins Bild, die anders als die anderen Mädchen von einem etwas dunkleren Hautton ist und steckt hinter dem Verschwinden von Josefine, die in engen Kontakt zur Mafia steht, vielleicht ein gezielter Schritt gegen die Russen? Vielleicht kann Arrow etwas Licht ins Dunkel bringen. Immerhin ist ihre Aussage für die Ermittler von großer Bedeutung, wenn man bedenkt, dass sie den Fängen der Entführer knapp entkommen konnte. Fest steht aber - den Ermittlern rennt die Zeit davon. Sie haben bereits das erste Päckchen mit einem Kopf und mehreren abgetrennten Fingern erhalten...

Ob die Polizei und das FBI die Verantwortlichen schnappen kann, bevor die Frauen außer Land geschafft werden oder sie ein weiteres Päckchen erhalten?

Das Team vom #FOUR-ONE-FIVE

nach oben springen

#734

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 10.04.2019 14:21
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar








I N T E R N A T I O N A L E R • T A G • D E R • G E S C H W I S T E R.
Habt ihr selbst Geschwister? Ich hab noch einen nervigen Bruder, der das komplette Gegenteil von mir ist. Ich bin laut, flippig, ausgefallen, er ist eher ruhig, langweilig und vornehm. Aber wisst ihr was? Ich liebe ihn trotzdem. Und ich denke so gehts allen, die Geschwister haben oder ? Man hasst sie, und doch liebt man sie. Geschwister verbindet ein unsichtbares Band, was niemand zu trennen vermag. Also sagt euren Geschwistern heut ruhig mal, wie sehr ihr sie lieb habt, bevor es eines Tages zu spät sein kann (kiss)

Und nun wollten wir euch auch noch unsere neueste Gang vorstellen : Die White Hawks. Eine Motorrad Gang die in Tijuana, Mexiko ihr Unwesen treibt. Natürlich suchen die Lieben noch jede Menge Mitglieder, schaut doch mal HIER rein, da findet ihr alles wichtigste zur Gang.



Und falls ihr Lust habt, könnt ihr ja mal bei unseren Wanteds vorbei schauen, wir suchen im Moment dringend Joaquin Ramirez den Casino Besitzer und den Boss des "Los Valencia" Kartells .
• K L I C K •

Liebe Grüße sendet euch wieder mal der Rotfuchs Coco und dem Rest der Crew vom •ANOTHER DAY IN PARADISE •

nach oben springen

#735

RE: Grüße

in Freundschaftsbuch 10.04.2019 18:18
von FOUR ONE FIVE
avatar

NATIONAL SIBLINGS DAY
Sie bestehlen uns, lassen uns leiden und man kann mit ihnen nicht verhandeln. Nein, die Rede ist nicht von Terroristen. Aber nah dran. Es geht um die lieben Geschwister.

Wie ich darauf komme? Weil am 10. April in den Vereinigten Staaten der Tag der Geschwister stattfindet.
Wenig prägt den Charakter so sehr wie Geschwister. Hand hoch, wem folgende Situationen bekannt vorkommen: die Fernbedienung ins andere Zimmmer mitnehmen damit nicht umgeschalten werden kann und morgendliche Kämpfe ums Badezimmer? Namensverwirrungen nicht nur bei den gemeinsamen Lehrern, sondern sogar den Eltern selbst?



Kein Wunder dass Savannah, als einziges Einzelkind in unserem Team, wohl noch diejenige mit der längsten Zündschnur ist. Obwohl - wie alles hat das Leben mit Geschwistern auch seine guten Seiten. Mit wem sonst kann man sich sonst so gut verbünden? Freunde kommen und gehen - Geschwister sind ein Teil von uns. Ein Leben lang.

Also: vielleicht seid ihr heute mal besonders nett zu euren Brüdern und Schwestern. Vielleicht auch nicht.

Einen schönen Wochenteiler wünschen euch in jedem Fall,
Feliks und das Team vom #FOUR-ONE-FIVE

nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 3 Gäste sind Online:
Matt Murdock, Kate Bishop

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lucien Blanc-Bellerose
Besucherzähler
Heute waren 58 Gäste und 18 Mitglieder, gestern 40 Gäste und 18 Mitglieder online.


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen